Kai Podack

"La Nuit Bohème"

Feuerwache Mannheim

Samstag, 06.01.2018 - 22 Uhr

Special Guest: Kai Podack (voc)

direkt im Neuen Jahr melden wir uns zurück mit einem Gastspiel bei der Swing-Tanzveranstaltung „La Nuit Bohème“, welche zu später Stunde zu einem „Großen Swing-Neujahrs-Maskenball“ in die Alte Feuerwache einlädt.
Mit Kai Podack haben wir einen besonderen Sänger als Gast für dieses mitternächtliche Stelldichein verpflichten können, welcher dem Mannheimer Publikum durch seine Studienjahre an der hiesigen Musikhochschule bekannt sein dürfte.
Kai Podack war in Deutschland einer der erfolgreichsten Sängerknaben seiner Zeit und sang u.a. mit Peter Schreier, Deon Van der Walt, José Carreras, Claudio Abbado und Daniel Barenboim an Häusern wie der Staatsoper Stuttgart, Unter den Linden in Berlin oder der Alten Oper in Nizza. Nach seinem Studium an der HFM Mannheim im Fach Jazz und Popularmusik war er jahrelanges Mitglied des BundesJugendJazz Orchesters und der European Masterclass Bigband unter der Leitung von Peter Herbolzheimer. Im Jahr 2011 veröffentlichte er seine erste CD „Swing ist mein Ding“, aus welcher wir an diesem Abend auch Stücke zum Besten geben werden. Es handelt sich dabei um eine von Jochen Welsch arrangierte deutschsprachige Bigbandplatte mit autobiografischen Texten Podacks, gespickt mit Stars der Jazzszene. Seit fünf Jahren ist Kai Podack erfolgreich als Countertenor der A-capella-Comedy-Gruppe „Füenf“ tätig, die auch ein Projekt mit der SWR Bigband unterhält und als Vorgruppe der Gruppe „PUR“ Deutschlands Bühnen bespielen. Kommen Sie auf einen kleinen Step vorbei in die Alte Feuerwache und lauschen Sie Kai Podack und dem Jazzorchester der Metropolregion.

Leitung: Jochen Welsch

Besetzung dieses Konzertsaktuelle Konzerte vergangene Konzerte